Lernen Sie uns kennen

Geburtsvorbereitung

Der Geburtsvorbereitungskurs- ein Modetrend ???
Schließlich sind Kinder auch ohne Kurs auf die Welt gekommen,so das Argument. Das stimmt natürlich! Eine GEBURT funktioniert
"von allein", das liegt in der Natur der Sache. Allerdings hilft Dir ein Kurs der Geburt gelassener entgegen zu schauen. Du kannst Dich mit anderen Frauen austauschen und kommst am großen Tag nicht in die gefürchtete Schleife von Angst und Verspannung.
In unserem Geburtsvorbereitungskurs erwarten Dich folgende Themen :

  • Schwangerschaftsverlauf
  • Wie stellt sich der Geburtsbeginn dar ?
  • Wann sollte ich in die Klinik ?
  • Der Geburtsprozess
  • Spezielle Atem - und Entspannungsübungen
  • Gebärpositionen
  • Schmerzlinderung , PDA
  • Partnermassage für die Geburt
  • Dammriss , Dammschnitt
  • Vorbereitung auf Sonderfälle wie z.Bsp. Kaiserschnitt
  • Vorbereitung auf das Stillen , Brustpflege, Flaschenernährung
  • Wochenbett -  "Die besondere Zeit danach"
  • Babyhandling und Babypflege

Der Kurs erstreckt sich über 7 Wochen, zum Teil  auch mit Partnerabenden.
 Je nach Teilnehmerzahl bieten wir unseren Geburtsvorbereitungskurs im Wechsel gemeinsam an.Dadurch kannst Du die Kollegin Deiner betreuenden Hebamme kennenlernen.
Wenn Du magst, wird Dich diese dann im Urlaub-und / oder Krankheitsfall Deiner Hebamme betreuen.

Kosten :                     übernimmt die Krankenkasse
Partnerkosten :  17,00€ / Doppelstunde
Dauer :                      7 Treffen je 2 Stunden
 Beginn :                   ca 28.SSW

Dieser Kurs wird von uns beiden angeboten.

Rückbildungsgymnastik

Herzlichen Glückwunsch, Du bist MAMA !
Du hast Dein Baby geboren und das Wochenbett liegt hinter Dir... Das ist großartig und genau der richtige Zeitpunkt um Deine körpereigene Rückbildung zu unterstützen. Wir ,Marlies und Christiane, bieten Dir die Möglichkeit, an einem unserer Kurse teilzunehmen. Hier erlernst Du Übungen zur Stärkung Deiner Muskeln und Deiner aufrechten Körperhaltung. Mit gezielten Konditionsübungen kräftigst Du stark beanspruchte Muskelgruppen des Beckenbodens, des Bauches und des Rückens.
"Mach mit, werde fit und stärke Deine Körpermitte und genieße das MAMA-Sein !"

Kosten :  übernimmt die Krankenkasse
Dauer :    6 Treffen je 90 Minuten,
                      und letzte  Stunde  Babytreffen   
                      mit  Kaffee, Tee und  Snacks
                      Reflektion des Kurses
Beginn:  8 - 12 Wochen nach der Geburt

Dieser Kurs wird von uns beiden angeboten.

Da der Rückbildungskurs immer am Vormittag von 09.00 bis 10.30 Uhr statt findet, hast Du die Möglichkeit, Dein Baby mitzubringen. Wir bieten Deinem Baby eine liebevolle und kompetente Betreuung durch unsere zwei Babysitter an.
( Kosten : 7,00 € für 90 Minuten )
 

Babymassage

Einladung zu einem Gespräch von Hand zu Haut !

Im  Kurs massierst Du Dein Baby selbst. In kleiner und vertrauter Runde werden Massagetechniken von uns an einer Puppe gezeigt. In mehreren Sitzungen erfährst Du, wie Du Dein Baby massieren kannst. Zu Hause hast Du Zeit, das erlernte mit Deinem Baby zu üben. Mit neuen Erfahrungen kommst Du dann wieder in den Kurs und kannst Dich mit anderen Teilnehmerinnen austauschen.
Die Massage stärkt die Kompetenz der Eltern und unterstützt eine gute Eltern-Kind-Bindung. Sie hat Einfluss auf die Verdauung, das Schlafverhalten und die Immunabwehr des Kindes. Es entspannt Mutter / Vater und das Baby. Es ist ein gegenseitiges Geben und Nehmen!

Zum Kurs erhälst Du genaue Massageanleitungen in Form einer Arbeitsmappe, sowie verschiedene ätherische Öle zum ausprobieren.

Kosten : 60,00€ inklusive Arbeitsmappe
Dauer :   6 Treffen je 60 Minuten
                     Erste Stunde / Infostunde
Beginn:  12- 16 Wochen nach der Geburt

 
Dieser Kurs wird von uns beiden angeboten.

Und wa gibt es noch bei uns???

Schwangerschafts-gymnastik

"Stärke das Vertrauen in Deinen Körper und bereite Dich auf eine selbstbestimmte Geburt vor."

Dein wunderbarer Körper lässt in neun Monaten neues Leben heran wachsen. Dadurch entstehen viele Veränderungen in Dir. Im Laufe der Schwangerschaft sind besonders Rücken und BB-Muskulatur stark gefordert.
Aber auch die neue Rolle als "MAMA" stehen im Mittelpunkt der Gefühlslage und lassen Deinen Gemütszustand an manchen Tagen stark schwanken. In dieser besonderen Zeit der Schwangerschaft möchte ich Dich optimal durch geziehlte Übungen begleiten.
Dich erwarten Übungen:

  • zur Körperwahrnehmung
  • Ausrichtung und Stabilisierung
  • leichte Konditionsübungen mit Handeln (1 kg)
  • Beckenbodenübungen
  • Stärkung der Po- und Beinmuskulatur
  • Atemübungen
  • Entspannungsübungen


Kosten:              60 €
Dauer:                 5 Treffen je 90 min
Beginn:               jeder Zeit möglich
Kursleiterin:
                         Christiane Dörnbrack

Hatha-Yoga in der Schwangerschaft

"Geh in Dich, nimm Dir Zeit für Dich und Dein Baby und spüre , was Euch beiden gut tut."

Hatha-Yoga = Atmen und Bewegen

Dieser Hatha-Yoga-Kurs ist speziell auf die Veränderungen und Anforderungen in der Schwangerschaft angepasst. Erlebe körperliche und geistige Entspannung. Lerne abzuschalten und wunderbare Ruhe zu finden.
Das Ziel meines Kurses ist es, Deinen Schwangerschaftsverlauf positiv zu unterstützen. Durch Hatha-Yoga können Schwangerschaftsbeschwerden, wie Rückenschmerzen, Unruhezustände, Schlafstörungen  usw. wirkungsvoll behandelt werden.
Dich erwarten Übungen:

  • zur Körperwahrnehmung
  • Beckenbodenübungen
  • Rückenstärkung
  • Erspühren von Atemräumen und wirkungsvolle Nutzung für die Geburt
  • Energie-Atmung, Wehen-Atmung
  • Entspannungsübungen
  • Meditation


Kosten:       60 €
Dauer:         5 Treffen je 90 min
Beginn:        jeder Zeit möglich
Kursleiterin: Marlies Matthes

"Erste Hilfe Kurs" Unfallverhütung im Säuglings- und Kleinkindalter

Dieser Kurs ist für Eltern, Großeltern und alle, welche mit Kindern zutun haben, eine unschätzbare Möglichkeit, die Gesundheit unserer jüngsten Mitmenschen zu schätzen und zu bewahren.
In regelmäßigen Abständen organisiere ich diesen Kurs, der von der Gemeinnützigen Rettungsgesellschaft mbH Stadt Ellrich in unserer Praxis durchgeführt wird.
Folgende Themen werden besprochen : 

  • Fieberkrampf, Pseudokrupp
  • Verbrennungen
  • Vergiftungen
  • Verschlucken von Gegenständen
  • Anlegen von Druckverbänden
  • Kinderkrankheiten erkennen
  • Gefahrenquellen erkennen und vermeiden
  • Stabile Seitenlagerung
  • Reanimation vom Säugling und Erwachsenem
  • Und alle Fragen, die  Dich beschäftigen


Kosten : 20€ / Person
                    35€ / Paar
                    inklusive Arbeitsmappe
Organisation:
                         Christiane Dörnbrack
Bitte hab Verständniss, dass der Kurs nur mit einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen statt finden kann. Falls Du den Kurs erst nach der Geburt Deines Babys machen möchtest,  besteht die Möglichkeit, unseren Babysitter für 10€ / Baby in Anspruch zu nehmen.


Schnupperkurs "Musikgarten"

Gila Schwandner bietet seit 13  Jahren in der Kreismusikschule in Nordhausen  Eltern-Kind-Kurse an. Hier handelt es sich um das Konzept des "Musikgartens", den man in verschiedenen Altersgruppen einteilt.
In regelmäßigen Abständen dürfen wir Gila in unserer Hebammenpraxis begrüßen.
Jedes Kind ist musikalisch !!!
Jedes Kind liebt es, wenn die Eltern, Oma und Opa... mit ihnen singen, tanzen, klatschen. Und genau dort holt Gila die Eltern mit ihrem Kind ab. Denn hier lernt Ihr alte und neue Kinderlieder, Ihr macht Kniereiter, Fingerspiele, tanzt zusammen und macht mit einfachen Instrumenten Musik. Auch wenn die Kleinsten noch nicht einmal die Klanghölzer selbst halten können, so lieben sie doch sehr, wenn sie musikalisch bespasst werden. Und das Verstecken unter den herrlich leichten bunten Tüchern liebt jedes Kind, ob groß oder klein.
Mit Musik kann man Kinder beruhigen oder auch neugierig machen und sie merken nicht einmal, dass sie nebenbei auch immer etwas lernen. Falls Du Lust und Interesse an der Schnupperstunde"Musikgarten" hast,  dann melde Dich einfach an.

Kosten : 7€ / Person +Baby
Dauer :   50 bis 60 Minuten
"Musikgarten"ist für Babys von 3 bis 18 Monate geeignet.
Die Schnupperstunde wird immer von der Hebamme Marlies oder der Hebamme Christiane begleitet.